Ist das Internet eine Welt für junge Menschen?

 Nein, nein, nein …

Leider wird die Generation 60+ immer noch falsch gesehen. Richtig ist: Die Zuwachsraten im Netz in der Altergruppe der 14 bis 49jährigen stagnieren. Dagegen kann die Altersgruppe 50+ hohe Zuwachsraten verzeichnen. Einer Studie zufolge nutzen 71% der älteren Generation das Internet regelmäßig. Weiterlesen

Annie Lennox

Quelle: flickr.- Sandy Lam Photo

Quelle: flickr.- Sandy Lam Photo

Sweet dreams / Sweet  sixty

Immer noch schlank und das Haar immer noch kurz, genau wie in den 80er Jahren. Annie Lennox ist am 25. Dezember letzten Jahres 60 Jahre alt geworden. Eine Frau im besten Alter. Sie war eine Stilikone, androgyn, mit blondierten (zwischenzeitlich auch mal roten) Haaren. Eigentlich mochte ich sie immer, ob zu Eurythmics-Zeiten oder jetzt als Solokünstlerin, Annie war immer eine tolle Frau. Weiterlesen

Die geprügelte Generation

Bei den Recherchen zum Blog stieß ich auf das Buch “Die geprügelte Generation” von Ingrid Müller-Münch.
Hoppla, das kam mir dann doch bekannt vor!
Die Prügelstrafe war in unserer Schule durchaus noch normal. Zwar wurde nicht von jeder Lehrkraft geschlagen, aber ich erinnere mich zumindest an einen Lehrer und eine Lehrerin. Weiterlesen

Hilfe, ich liebe einen Mörder

Im März 2012 sah ich ihn zum ersten Mal. Er stand, zusammen mit seinem Bruder, in unserem Garten. Gut sah er aus, rothaarig mit wunderschönen grünen Augen. Sein Bruder war genau so attraktiv – die beiden hätten Zwillinge sein können. Im Gegensatz zum Bruder, war er nicht schüchtern und begrüßte mich überschwänglich. Von nun an besuchten uns die beiden regelmäßig.

Wächter des Gartens und der Mäuse

Wächter des Gartens und der Mäuse

Im Herbst dann kam er zum ersten Mal alleine.  Weiterlesen

Kindheit und Jugend in den 50er und 60er Jahren

Alle Menschen lieben Geschichten!

Schon als Kinder genießen wir es, vorgelesen zu bekommen. Heute lesen wir Bücher und Zeitschriften und mögen es, mehr von anderen zu erfahren.
Im Blog wird es – in regelmäßigen Abständen – Lebensgeschichten von Frauen meiner Generation geben. Gerne gehen die Fragen auch einmal an die jüngere Generation. Der Vergleich ist sicher interessant.
Ob der Fragebogen per Mail oder im persönlichen Interview mit Leben gefüllt wird, wird meine Zeit und der räumliche Abstand zur jeweiligen Interview-Partnerin zeigen.
Beginnen werde ich heute mit mir selbst, um andere Frauen zum Mitmachen zu motivieren.

1954 wurde ich in Köln geboren. Ich lebe mit meinem Mann und unserem Kater in Krefeld. Weiterlesen

Wie es euch gefällt!

Die große Expertin auf dem Gebiet bin ich sicher nicht. Aber, gerade aus der jüngeren Generation, von den Mädels um die 30, kommen sehr oft Fragen zu Beziehungen und Erotik. Auch viele meiner Generation sind prüde erzogen und können oft nicht aus ihrer Haut.

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass guter Sex keine Frage von Top-Modell-Maßen und extremer Schönheit ist.

Der wichtigste Punkt ist: “Lerne dich selbst zu mögen und denke nicht immer daran, wie du gerade aussiehst”. Viele Frauen denken in gewissen Situationen ständig daran, wie sie gerade wirken. „Sieht man meinen Bauch – also einziehen, mache ich in dieser Stellung eine gute Figur?“ Das und Ähnliches geht einem durch den Kopf. Wie soll man sich fallen lassen und vollkommen der Lust hingeben können, wenn man dauernd mit anderen Gedanken beschäftigt ist? Also entspannt euch! Weiterlesen