Blog-Aktion „Jung an Alt – Alt an Jung“

blogaktion

In der letzten Zeit habe ich in unterschiedlichen Blogs, in Zeitungsberichten und Online-Magazinen viel über die Beziehungen zwischen den Generationen gelesen. Von sehr schönen und positiven, bis hin zu bösen bzw. bösartigen und ärgerlichen Berichten war alles dabei.

Wir Menschen sind sehr unterschiedlich. Sicher gibt es in meiner Generation einige, die nur noch meckern und andere, die der jungen Generation ausgesprochen aufgeschlossen gegenüber stehen. Fest steht, wir können alle voneinander lernen und profitieren.

Weiterlesen

Immer wieder freitags

Oben von links nach rechts: Christel (63), Karin (60), Marion (49) – unten von links nach rechts: Helga (70), Sandra (43), Steffi (29), Nicole (31)

Wir lernten uns im Sommer letzten Jahres kennen. Schwesterchen und ich wollten unseren Mädelstag einmal wieder am Rhein verbringen und eventuell eine kleine Schiffstour machen. Aber leider war das Wetter sehr unbeständig und das Schiffchen fahren mußte ausfallen. Wir entschlossen uns zu einem ausgiebigen Spaziergang entlang der Rheinpromenade. Nach einiger Zeit und ein paar gelaufenen Kilometerchen, fiel uns ein kleines Weinfest auf. Das war genau das richtige für uns.

Weiterlesen

Das Erdbeben in Nepal

am Samstag erschütterte ein verheerendes Erdbeben Nepal und hinterlässt zwischen Kathmandu und Pokhara eine Schneise der Zerstörung.

Tägliche höre ich von den „armen“ Bergsteigern. Diese Menschen haben sich für 50.000 bis 100.000 Euro diese Reise geleistet und können für ihre Rettung selbst aufkommen. Nepal ist eines der ärmsten Länder dieser Erde und die Menschen hier benötigen vordringlich unsere Hilfe.

Weiterlesen

Soweit die Füße tragen

Verliebt!!! Gesehen bei FashionID*

Verliebt!!!
Gesehen bei FashionID

Verliebt habe ich mich, in diese schwarzen, wunderschönen Sandaletten. Aber ich darf sie nicht haben. Eigentlich ist das nicht richtig, denn wenn ich sie haben möchte, kann ich sie ja kaufen. Richtig ist: Ich kann sie nicht tragen!!!

Wie vieles andere, dass sich mit den Jahren ändert, so auch die Füße. Sie haben mich 60 Jahre lang getragen und ich habe es ihnen nicht wirklich gedankt. Sie wurden ein wenig gepflegt, heißt: Pediküre, Hornhaut entfernen, eincremen, Punkt  – mehr wars nicht. Füße, die unkompliziert sind, keine Schmerzen bereiten und auch bei großer Belastung und unbestrumpft keine Blasen werfen, bedürfen ja auch keiner weitergehenden Beachtung, oder?

 

Weiterlesen

Der kleine Urlaub zwischendurch

23-06-09_2014Jetzt haben sie wieder Blätter, die drei Birken in unserem Garten. Auf einmal ging es so schnell, man konnte ihnen beinahe beim Wachsen zu sehen.

Ja, ich weiß, viele Menschen mögen Birken nicht, weil sie stark unter Allergien leiden und höllisch Heuschnupfen bekommen. Ich aber liebe diese Bäume. Ohne sie hätten wir keine Eichhörnchen und einige, wundervolle Vogelarten würden sich auch nicht blicken lassen.

Weiterlesen

Meine Lieblinge im Frühjahr: Aqua-Farben

Endlich habe ich es geschafft, meine Winterkleidung gegen den Sommer im Schrank zu tauschen. Leider passt vieles nicht mehr oder es gefällt mir nicht mehr wirklich. Also habe ich mich in einigen Onlineshops umgesehen und festgestellt, dieses Jahr sind nicht die warmen Candy-Töne wie Vanille, Orange oder Rosa angesagt – sondern coole Aqua-Farben, die mit persönlich besonders gut gefallen. Ganz vorne mit dabei ist ein frisches, kräftiges und gleichzeitig beruhigendes Mintgrün, gefolgt von Azurblau und Aquamarin.

Mintgrün gefällt mir am besten kombiniert mit klassischem Weiß oder Schwarz. Auch edles Dunkelblau ist ein idealer Kombipartner und ergibt einen weniger harten Farbkontrast als mit Schwarz.

 

Weiterlesen

Dance with my Father

Mein Vater 1952Da ist er wieder, der SONG, den ich sehr gerne höre und der mich immer wieder zum Weinen bringt. Nicht das mir ein paar Tränen die Wangen runter laufen, nein, ich schluchze mir die Seele aus dem Leib. Manchmal, wenn jemand dabei ist, schäme ich mich richtig. Sollte ich mich in meinem Alter nicht zusammen reißen können? Eigentlich gehöre ich doch nicht zu den Heulsusen.

Aber, warum ist das so?
Über dreißig Jahre ist es nun her, dass mein Papa gestorben ist. Viel zu jung war er – mit 58 Jahren – und viel zu plötzlich geschah es.

Weiterlesen

Frage der Woche: Was ist straight, skinny ….? Verdammt ich will doch nur eine Jeans!

bootcut

Bootcut Jeans

 

Steht ihr auch manchmal vollkommen ratlos vor den verschiedenen Begriffen, mit denen Jeans heute bezeichnet werden? Low Rise Jeans, ja ok – und was heißt das jetzt? Mir geht es oft so. Gut ich kann auf Anhieb sehen, ob eine Jeans weit oder eng, hoch oder hüftig geschnitten ist, aber mit vielen Begriffen kann ich so gar nichts anfangen.

Weiterlesen