Meine Woche (17)

Geärgert…

… ja, hab ich mich, obwohl ich es eigentlich nicht wollte. Am Donnerstag wurde Kurti, der munsteraner Wolf, im Auftrag des Umweltministeriums erschossen – vorsichtshalber, da er den Menschen zu nahe gekommen ist. Tierschützer haben nun Angst, dass noch weitere Wölfe getötet werden. Wer möchte, kann die Petition unterschreiben, um diesem Treiben ein Ende zu setzen.

Weiterlesen

Ein seltsames Gefühl von Schuld

Obwohl ich nach dem Tod meines Mannes wieder mitten im Leben stehe und mit Spaß und Freude an alles herangehe, nagt etwas in mir. Wie meine Leser wissen, war mein Mann fast 8 Jahre schwer an COPD erkrankt und wir beide wussten, dass wir nicht mehr so viel gmeinsame Zeit haben würden. Als dann die Krebsdiagnose kam ging alles sehr schnell. In dieser Zeit habe ich etwas seltsames an mir festgestellt. Etwas, dass ich bis heute nicht wirklich einordnen kann.

Weiterlesen