Hilfe! Neues Zuhause gesucht

hand-66610_640

Vor mehr als 20 Jahren bin ich – ein echtes kölsches Mädchen – der Liebe wegen an den Niederrhein gezogen. Leider ist mein Mann vor kurzem gestorben und ich möchte jetzt in meine Heimatstadt zurück.

kater

Mein Kater und ich suchen (spätestens zum 01.10.2015) eine hübsche 3-Zimmer-Wohnung, bevorzugt in den nördlichen oder östlichen Stadtteilen. Kater würde sich über eine Erdgeschoßwohnung und ein bißchen Grün freuen (wäre sehr schön, ist aber nicht Bedingung).

Ich bin Karin Austmeyer und 60 Jahre jung. Mich stören weder spielende Kinder, noch gelegentlich feiernde Nachbarn. Ein nettes Umfeld,  Einkaufsmöglichkeiten und Bus oder Bahn in der Nähe (man muß ja auch ans Älterwerden denken) wären ideal.

Was ich so beruflich mache, seht ihr hier auf dieser Seite und unter ado-service.de.

Eine Schufa-Auskunft und eine Bescheinigung meines jetzigen Vermieters kann ich vorlegen.

LIEBE KÖLNER!

  • wenn ihr etwas hört,
  • jemanden kennt, der eine Wohnung vermietet,
  • selbst ein neues Zuhause für mich habt,

bitte melden. Kater und ich freuen uns auf eure Nachricht. Bei einer erfolgreichen Vermittlung gehen wir bestimmt mal lecker essen.

 

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Tag Frau Austmeyer,

    wir haben eine Wohnung zu vermieten. Sind ca. 140 qm, 3 Zimmer Erdgeschoss, viel Grün für den Kater, Erstbezug und Parkplatz vorhanden. Problem hierbei: die Wohnung ist in Kerpen-Horrem, wobei man mit der Bahn in 10 Minuten am Dom ist. Der Bahnhof ist zu Fuss in 15 Minuten zu erreichen, mit dem Auto in 3-5 Minuten (P+R vorhanden). Auch der Bus am Ende der Strasse fährt dorthin. Aldi und Rewe sind ebenfalls fussläufig zu erreichen. Auch die Autobahn ist schnell erreicht. Sind selbst gebürtige Kölner, aber Lage und Umfeld haben uns überzeugt hier ein Haus in Bauhausstil mit Bodentiefen Fenster zu bauen. Vielleicht habe ich Ihr Interesse geweckt und Sie möchten es sich einfach mal ansehen. Kaltmiete beträgt 900 € + 250 € Nebenkosten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ruthailak Buchholtz-Or-Ek

    Antworten

    • Vielen lieben Dank für ihre Meldung. Leider ist mir die Wohnung für mich alleine zu groß und auch ein wenig zu teuer. Ich habe ein Budget von ca. 900 € warm. Hinzu kommt, es ist nicht Köln. Trotzdem nochmals herzlichen Dank, dass sie an mich gedacht haben.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
      Karin Austmeyer

    • Wäre die Wohnung in Kerpen-Horremnoch zu haben? Wir möchten raus aus Köln in ein ruhigeres Umfeld
      Mein Mann ist seit 25 Jahren bei der Bundeswehr und ich seit 1977 beim Autoh. Jac. Fleischhauer beschäftigt. Seit 2012 in leitender Funktion.Suchen Wohnung oder Haus mit Garten und Garage. Haben Katzen und zwei Kaninchen, die müssen natürlich mit kommen. Gibt es Bilder und einen Grundriss den man sich anschauen kann?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge