Das kleine Glück genießen

Okay, im Moment überwiegt bei mir nicht gerade das Glücklichsein. „Die beste Krankheit ist nichts wert“, sagte mein Papa immer. Aber es gibt es, das kleine Glück. Immer wieder sind sie auf einmal da, diese Glücksmomente.

Letzten Monat an insgesamt zwei Tagen haben zum Beispiel  sehr liebe Menschen mit mir meinen Geburtstag gefeiert. Es war einfach nur schön.

Weiterlesen

Wenn es unter der Oberfläche brodelt…

Gastbeitrag von Helga Schauff

 

Wir kennen alle diese Tage, wo wir diese Gedankenmonster einfach nicht los werden, die uns einhämmern, was gerade alles nicht geht, wie doof gerade alles ist und überhaupt wie unfähig, utopisch selbstsüchtig und unmöglich die Gedanken, die Situation, der Moment und die Umstände gerade sind. Ja, es gibt durchaus Argumente, dich angesichts der persönlichen Situation, der Umstände, der Ungewissheiten… gelähmt zu fühlen.

Weiterlesen