Bis das der Tod euch scheidet

Der Mai ist ja der Hochzeitsmonat und bei einer dieser Trauungszeromonien tauchte wieder einmal die obligatorische Frage auf: „Willst du … lieben und ehren und … bis das der Tod euch scheidet?“. Automatisch begann ich mir zu dieser Frage einige Gedanken zu machen, denn irgendwie finde ich die Frage merkwürdig.

Weiterlesen

Erinnerung

10850142_887000641318230_1546680857781509364_nHeute ist mein Mann ein halbes Jahr tot. Seit seinem Todestag war ich nur im Hamsterrad. Erst alles regeln, was zu regeln war, dann neue Wohnung suchen. In der alten Wohnung mußte aussortiert werden was zuviel war oder nicht mehr gebraucht wurde. Verkaufen, Entsorgen, Kisten packen, zwischendurch Wohnungen besichtigen, dann neue Möbel bestellen und umziehen. Meinen Lebensunterhalt mußte ich natürlich auch noch verdienen.

Weiterlesen

Der Tag verabschiedet sich, es wird Nacht…. auch im Herzen

Nachdem mein geliebter Mausebär gerade einmal 6 Tage tot ist, bin ich immer noch nicht in der Lage einen vernünftigen Beitrag zu verfassen.

Heute veröffentliche ich einen offenen Brief unserer Freundin Gitta, die ihren Mann unter fast den gleichen Umständen verloren hat, wie ich. Die Sonne ist zwar kurz untergegangen, aber sie geht auch wieder auf und bald wird das Leben sich normalisieren. So hätte mein Mann es gewollt.

Weiterlesen