Jeans von Kopf bis Fuß

Ende der Sechziger Jahre, als die Jeans hierzulande Mode wurde, wollte ich meinen Vater unbedingt dazu bringen, sich eine Jeans zu kaufen. Er war damals Mitte Vierzig und rank und schlank. Leider konnte ich ihn bis zu seinem Lebensende nicht dazu bewegen, sich eine solche Hose zuzulegen. Mittlerweile sind Jeans, egal ob für Männer oder Frauen, aus der Mode nicht mehr wegzudenken. Sie werden von Menschen jeder Altersklasse getragen. In den letzten beiden Jahren waren Skinny-Jeans die meistverkauften Hosen überhaupt.

Weiterlesen

Lieblingsteile: Ungemein schmückend

Heute habe ich einige wundervolle Dinge gefunden, die sowohl die Wohnung, als auch uns selbst verschönern können. Vielleicht gefällt euch meine kleine Auswahl.
duftkerze

Frühlingsduft liegt in der Luft

Nicht nur das die Kerze einen wundervollen Duft verströmt, sie sieht mit ihren zarten Blüten auf dem Glas auch eine schöne Frühlingsdeko.

Erhältlich über: Point-rouge.de*

Weiterlesen

Lieblingsteile – Wildlife

Frühling! Endlich ist er da. Nicht nur in der Natur erblühen wieder die schönsten Blumen, sondern auch in der Mode. An sich ist dieser Trend nichts Neues – und sicherlich besitzt jede Frau schon lange einen Blumenrock oder ein hübsches Kleid. Aber hin und wieder ein neues Teil haben wir doch alle gern. Nicht nur Blümchen sind angesagt, sondern auch die Tierwelt des Dschungels in allen Variationen.

Weiterlesen

Lieblingsteile der Woche: Fransen wie in den Sixties

Das paßt ja zu Sweet Sixtie. In den 60er und Anfang der 70er Jahre waren Fransen der absolute Hit. Mit dem Revival der Hippiemode sind nun auch die Fransen – meistens an Lederteilen – wieder da. Auch in höherem Alter können wir solche Teile noch tragen. Immer vorausgesetzt, so finde ich, es handelt sich um ein einzelnes Kleidungsstück oder Accessoire und der Rest des Stylings ist relativ zurückhaltend.

Weiterlesen

Frage der Woche: Was ziehe ich Weihnachen bloß an?

Diese Woche bin ich, bedingt durch einen längeren Geschäftstermin in Trier, etwas spät dran mit der Frage der Woche. Ich hoffe, ihr verzeiht mir das.

Schon in wenigen Wochen ist Weihnachten und wir Frauen fragen uns, was wir den tragen sollen unterm Weihnachtsbaum. Wir stehen ratlos vor unseren Kleiderschränken und haben wieder einmal nichts anzuziehen. Ich möchte euch heute zeigen, welche Outfits mir so richtig gut gefallen und vielleicht ist ja die eine oder andere Anregung für euch dabei.

Weiterlesen

Frage der Woche: Was trägt man(n) im Herbst?

Mein Mann tat etwas ausgesprochen ungern und das war shoppen. Als er vor über 20 Jahren bei mir einzog, brachte er natürlich einige Köfferchen mit. Was ich darin fand ließ mich den Kopf schütteln. Er, der Geschäftsmann, hatte jede Menge weiße Hemden, die aber größtenteils eher gelb zu nennen waren. Eine meiner ersten Aktionen war also, dem Mann ein paar neue Hemden zu kaufen, zumal er in den nächsten Tagen Dienst auf der Druckereimesse in Düsseldorf schieben mußte.

Weiterlesen