Was sind die Farben des Jahres 2016?

 

Von Pantone, einem X-Rite Unternehmen und weltweit anerkanntem Farbexperten und Anbieter von professionellen Farbstandards für die Designindustrie, werden für jede Saison Modefarben gewählt.


Nun wurden bpt571.01-pantone-farbe-des-jahres-2016-serenity fpt12.02-pantone-farbe-des-jahres-2016-rose-quartzPANTONE 15-3919 Serenity und PANTONE 13-1520 Rose Quartz zu den PANTONE® Farben des Jahres 2016 gewählt. Die harmonische Kombination der Farben verkörpert innere Ruhe und Gelassenheit. Der Konsument strebt nach Erfüllung und Wohlbefinden in seinem alltäglichen Leben. Immer mehr im Vordergrund stehen also einladende Farben, die psychologisch gesehen die Sehnsucht nach Ruhe und Sicherheit erfüllen: Wie die Weite des Himmels beruhigt und entspannt die Farbe Serenity. Rose Quartz ist ein enthusiastischer aber dennoch sanfter Farbton, der Freundlichkeit und Gelassenheit vermittelt. Zusammen beweisen Serenity und Rose Quartz wie harmonisch ein wärmerer, vielseitiger Rosé-Farbton und ein kühleres, ruhiges Blau wirken können. Sie spiegeln sowohl Verbundenheit und Wohlbefinden als auch Ordnung und Ruhe wider.

Das Zusammenspiel von Serenity und Rose Quartz hinterfragt auch das traditionelle Empfinden rund um Farbe: Wenn es um Mode geht, erleben wir in vielen Teilen der Welt, dass Geschlechter verschwimmen. Das wiederum beeinflusst Farbtrends in allen Bereichen des Designs.  Die heutige Generation hat weniger Bedenken, beurteilt oder auf eine bestimmte Rolle reduziert zu werden. Sie leben in einer vernetzten, schnelllebigen digitalen Welt. Das öffnet die Augen, Farben unkonventioneller zu tragen.

Serenity und Rose Quartz in der Mode

Serenity und Rose Quartz waren tonangebend auf den internationalen Laufstegen und Teil des PANTONE Fashion Color Report Spring 2016: Emilio Pucci, Leanne Marshall, BCBG und Richard James integrierten die Farben in ihren Frühjahrs-Kollektionen. Spielerisch, aber dennoch elegant, setzt das Farb-Duo ein auffallendes Statement, obwohl es genauso gut, mit anderen Farbtönen kombiniert, lediglich als Akzent funktioniert: Ob durch Musterung, Karos, florale Drucke, Streifen oder Color Blocking. Die Farbtöne werden in vielen Texturen zu sehen sein, die sie das ganze Jahr über tragbar machen – von Wollen und Kunstpelzen bis hin zu leichten Leinen- und Baumwollstoffen.
Serenity und Rose Quartz sind auch beliebt für Schmuck und Modeaccessoires, wie beispielsweise
Handtaschen, Hüte, Schuhe und Wearable-Technologien. Die Farbkombination funktioniert auch mit anderen Mitteltönen, wie kühleren Grün- und Violettnuancen. Gepaart mit Lime Popsicle und Silver wirken Serenity und Rosé Quartz wie Farbspritzer. Zusammen mit Old Rose übertragen sie Nostalgie, und ein samtiges Fondue Fudge wirkt als satter Hintergrund.

Serenity und Rose Quartz in der Kosmetik

In Lippen-, Wangen- und Augenpaletten sowie als Nagellack schmeicheln die Farben vielen Hauttönen. Die Beauty-Looks setzen ein weiches und natürliches Statement, das den fröhlichen, gesunden Glanz von Rose Quartz mit dem kühlen, erfrischenden Farbton von Serenity kombiniert. Der Rosé-Ton kann Lippen, Wangen und Augen betonen. Vermischt mit dem blauen Farbton entsteht eine neutrale Lidschattenfarbe, akzentuiert durch klassische Nägel oder durch kreatives Nageldesign. Zusammen mit Neonfarben ergibt sich ein mutiger und interessanter Kontrast. Ob matt, metallic oder glänzend, Silber fügt den Farbtönen Drama hinzu.

Serenity und Rose Quartz in der Inneneinrichtung

Serenity und Rose Quartz geben ein Gefühl der Ruhe und Entspannung in den eigenen vier Wänden. Rose Quartz reflektiert die Umgebung, während Serenity den Raum eint. Als Wahl für Teppiche und Polster funktionieren Serenity und Rose Quartz genauso gut wie als Anstrichfarbe und dekorative Accessoires. Einfarbige und gemusterte Stoffe, Überwürfe, Kissen oder Bettwäsche sorgen für Wohlbefinden und Ruhe im Raum. Texturen in den jeweiligen Farben verstärken die wechselseitige Beziehung. Küchenutensilien und Geschirr sowie Wohnaccessoires wie Kerzen, Schalen, Vasen und Blumen schaffen im Wohnraum Farbakzente und tragen zu einer gemütlichen Atmosphäre bei. Durchsichtige, verglaste, matte oder metallic Polituren sind wichtige Finishes.

Serenity und Rose Quartz im Grafikdesign

Stark – beruhigend, romantisch – raffiniert: Konsumenten werden von der Farbkombination angezogen, sodass diese eine einladende Wahl für Produkte ist – von der Food- bis zur Kosmetik und Accessoiresbranche. Da Verpackungen zunehmend nach Farbtrends kreiert werden, ergänzen Serenity und Rose Quartz viele Arten von Verpackungsmaterialien.

Über die Farbe des Jahres

Seit dem Jahr 2000 wählt das Pantone Color Institute die Farbe des Jahres, um den globalen Zeitgeist in Farbe wiederzugeben. Die Farbe des Jahres beeinflusst die Produktentwicklung und Kaufentscheidung in Branchen wie Mode, Einrichtungs- oder Industriedesign sowie Packungs- und Grafikdesign. Unter der Leitung von Leatrice Eiseman recherchiert ein rund zehnköpfiges Team international Farbeinflüsse, Inspirationen und Farbwirkung. Fündig werden die Farbexperten beispielsweise in Filmen, die sich in der Produktion befinden, sowie in Kunstausstellungen oder kulturellen Städten. Inspiration entsteht ebenfalls in der Technologie, etwa durch neue Fasern und Effekte.

Was soll ich sagen, mir gefallen diese Farben sehr. In der Mode, kombiniert mit Grau- oder Whiskeytönen wirken sie erwachsen und stehen einfach jeder Frau. Als Homeaccessoires (z.B. Kissen, Kerzen, Blumen usw.) wirken sie besonders im Frühling fröhlich und machen Lust auf die warme Jahreszeit. Tipps und Beispiele wird es in den nächsten Wochen an dieser Stelle geben.

 

Quelle: PANTONE

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge