Gut geht‘s! – Der richtige Schutz vor Hitze und Helligkeit

Titelfoto: epr/Schanz/iStock.com/PeopleImages

 

Lass die Sonne in dein Leben – das ist gerade in Krisenzeiten ein guter Rat. Den negativen Schlagzeilen, die Tag für Tag auf uns einprasseln, können wir zum Beispiel wertvolle Zeit mit unserer Familie entgegensetzen. Doch: beim gemeinsamen Essen, Spielen und Fernsehen wird uns das reale Sonnenlicht schnell zu viel. Es blendet und verursacht störende Reflexionen auf Bildschirm und Co.

Egal, ob das Fenster rechteckig, spitz, schräg oder sternförmig ist: Schanz-Rollläden werden exakt nach Maß gefertigt!

 

Vor der Sonne geschützt zu sein, ohne im Dunkeln sitzen zu müssen – dafür sorgen clevere Beschattungslösungen aus dem Hause Schanz. Select-Profil-Lichtschienen heißen die speziell gelochten Lamellen, die sich in beliebig wählbaren Abständen mit dem Vollprofil kombinieren lassen und ebenso wie dieses aus robustem, widerstandsfähigem Aluminium bestehen. Durch die siebartige Struktur wird ein angenehmes Streulicht erzeugt, das eine positive, freundliche Stimmung verbreitet. Das Beste: Aluminium-Rollläden von Schanz werden immer exakt nach Maß gefertigt! Es spielt also keine Rolle mehr, ob ein Fenster klassisch rechteckig oder rund, halbrund, spitz, schräg oder sternförmig ist. So individuell und vielseitig die Möglichkeiten in puncto Form sind, so variabel ist die Farbgebung: Die Rollläden sind in allen RAL-Tönen erhältlich und passen damit zu jeder Fassadengestaltung. Neben der Optik überzeugt natürlich auch die Funktion der Schattenspender.

 

Die siebartige Struktur der Select-Profil-Lichtschienen erzeugt ein angenehmes Streulicht, das eine freundliche Stimmung verbreitet.

 

Sie schirmen die eigenen vier Wände nicht nur vor zu viel Helligkeit ab, sondern ebenfalls vor zu großer Hitze. Wie das? Die Aluminium-Lamellen reflektieren bis zu 92 Prozent der Sonnenstrahlen, bevor diese überhaupt auf das Glas treffen. Selbst im Wintergarten und Dachgeschoss bleibt es somit angenehm kühl. Hat der Ventilator „Drehpause“ und wird die Klimaanlage heruntergeschaltet, freuen sich zudem Geldbeutel und Umwelt. Apropos sparen: Auch während der kalten Jahreszeit profitieren wir von den Rollläden „made in Germany“. Denn dann bildet sich zwischen dem geschlossenen Rollladenpanzer und der Fensterscheibe eine dämmende Luftschicht, die verhindert, dass Heizwärme ungenutzt nach außen entweichen kann. Weitere Informationen gibt es unter www.homeplaza.de oder direkt beim Hersteller unter www.rollladen.de.

(Fotos: epr/Schanz)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.