Warum wir ganz viel lachen sollten

“Lachen ist gesund”

Das sagten schon meine Großeltern. Lachen stimmt uns positiv und hilft sogar gegen Schmerzen. Lachen läßt uns mit unseren Problemen leichter umgehen.

Nun gut, wir können natürlich nicht den ganzen Tag lachend durch die Gegend laufen. Öfter einmal lächeln ist aber auch schon hilfreich.

Bei uns selbst anfangen

Sich selbst zu lieben ist äußerst wichtig für unser Wohlbefinden. Wenn wir uns vor den Spiegel stellen, sollten wir nicht nur das Negative sehen. Klar macht die Schwerkraft unseren Körper mit zunehmendem Alter nicht schöner. Unsere Makel akzeptieren, uns selbst zu mögen und mit einem Lächeln auf uns zu schauen, macht uns selbstbewußt. Merke:

“Nur wer sich selber liebt, kann auch andere lieben.”

Das oft beschworene “positive Denken” hat seinen Ruf zu Recht. Wir sind in der Lage, uns selbst mit unserem Denken zu beeinflußen. Denken wir immer negativ, macht uns das mißmutig und so sehen wir dann auch aus. Merke:

“Was ich denke, strahle ich aus.”

Deshalb ist positives Denken so wichtig. Das macht uns schön, gesund und glücklich und dann lächeln wir auch wieder.

Die Kraft der Gedanken

Unsere Gedanken können auch Kräfte freisetzen und uns helfen, Träume zu verwirklichen. Lächle und sage:

“Ich werde das schaffen!”

und wir programmieren uns selbst positiv. Es ist tatsächlich möglich, auf diese Weise Dinge zu erreichen, die wir uns selbst nicht zugetraut hätten.

So reagiert unsere Umwelt

Das Leben hat mir eine große Portion Optimismus mit auf den Weg gegeben. Meist laufe ich durch diese Welt und lächle jeden an, der mir begegnet und mich anschaut. In 99 Prozent aller Fälle bekomme ich ein Lächeln zurück. Das macht nicht nur uns selber glücklich, sondern unserem Gegenüber den Tag ein klein wenig besser. In öffentlichen Verkehrsmitteln oder Cafes und ähnlichen Räumlichkeiten bin ich durch dieses Lächeln schon oft mit den tollsten Menschen ins Gespräch gekommen. Selbst wenn man sich später nicht wiedersieht, sind solche Unterhaltungen fast immer eine Bereicherung für mich.

Probiert es doch einmal aus, es klappt bestimmt.

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.