Arsch huh, Zäng usenander – Ausnahmezustand in Köln

Bild: arschhuh.de

 

Der AfD-Parteitag ist schuld, dass sich Köln an diesem Wochenende im Ausnahmezustand befindet. Schon heute haben über 4000 Polizisten Stellung bezogen. Cafes, Geschäfte usw., die sich weiträumig um das Maritim Hotel, in dem der Parteitag stattfindet, dürfen nichts nach draußen stellen. Einige öffnen erst garnicht. Alles ist weiträumig abgesperrt. Viele Straßenbahnen und Busse fahren nicht ihren gewohnten Weg und Köln ist wütend!

Weiterlesen