Wenn Männer in Rente gehen

Für viele Frauen wird die Zeit, wenn ihre Männer in Rente gehen zum Problem. Wenn Frau noch arbeitet, ist sie wenigstens tagsüber oder halbtags außer Haus. so ist die neue Lebensphase ganz gut zu ertragen. sollten aber beide zu Hause sein, wird es schwierig.

Aus meinem Bekanntenkreis höre ich Sätze wie: “Der geht mir gehörig auf den Wecker”, “Der sitzt oder liegt den ganzen Tag auf der Coach rum” oder “Er schaut mich ständig über die Schulter, weiß alles und kann alles besser”.

Sind in jungen Jahren die Männer mit Anfang zwanzig, die Frauen aber erst mit Mitte dreißig auf dem Höhepunkt ihrer Kräfte, sind im Alter die Frauen mit Anfang/Mitte 60 deutlich vitaler als ihre Männer. Sie will etwas erleben, will reisen, er möchte eher seine Ruhe. Bei den Männern baut sich in dieser Phase das Testosteron ab, beim weiblichen Geschlecht das Östrogen, bedeutet: Er wird weiblicher, sie wird männlicher.

Nicht, dass wir den Mann an unserer Seite nicht lieben würden, aber nicht unbedingt vierundzwanzig Stunden am Tag und sieben Tage die Woche. Da wird die Liebe schon auf eine sehr harte Probe gestellt. Die Kabarettistin Gerburg Jahnke bringt mich in jeder Folge von Ladies Night zum Schmunzeln, wenn sie von ihrem Mann erzählt. Der kommt im Frühling in den Garten und wird erst zu Beginn der Frostperiode wieder eingelassen. Dieser Gedanke gefällt sicherlich einigen meiner Geschlechtsgenossinnen.

Aber Spaß bei Seite, viele Männer haben keine Hobbys, noch haben sie außerhalb ihrer Arbeit Freunde. Also halten sie sich in dieser neuen Lebensphase an die Ehefrau. Eine Freundin oder besser noch, mehrere, sind eine gute Lösung um zumindest ab und zu eine kleine Auszeit zu nehmen. Fragen wie: “Wo gehst du hin?” sind dann tunlichst zu ignorieren. Ansonsten bleibt nichts anderes als sich auseinanderzusetzen und dem Partner zu sagen, was störend empfunden wird und was wir erwarten. Wie immer im Leben ist Kommunikation das A und O.

Wie sieht es denn so bei euch aus? Wie geht ihr mit der neuen Situation um bzw. seit ihr umgegangen?

 

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

    • Aber nicht alle. Wenn ich mir die Männer hier in meiner Umgebung und Altersgruppe so anschaue, vergeht mir persönlich die Lust auf Partnerschaft.

    • Lieber Helmut, Du bist aber auch ein ganz besonderer Mann (das war ein Kompliment) mit vielen Interessen. Von dieser Sorte sind mir leider noch nicht viele untergekommen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.