Sehnsucht, was will sie uns sagen?

Wie so oft in meinem Leben hat sie mich gepackt, die Sehnsucht. Keine Ahnung, wo sie plötzlich herkommt und wonach ich mich sehne. Das Gefühl ist einfach da.

Sehnsucht hat viele Gesichter

Es sind Träume, es ist Verlangen oder einfach nr ein tiefer Wunsch in uns.

  • Wir sehnen uns nach Liebe, Freundschaft, Geborgenheit oder einfach nur in den Arm genommen zu werden.
  • Wir sehnen uns nach Wärme, Sonne, Meer, nach fernen Ländern und neuen Begegnungen.
  • Wir sehnen uns nach einen ganz bestimmten Menschen, möchten ihn wieder in die Arme schließen können.
  • Wir möchten einen bestimmten Ort noch einmal besuchen, weil er schöne Erinnerungen in uns weckt.
  • Oder wir sehnen uns einfach nach Ruhe, nach einem Leben ohne Streß und Arbeit.

Ja, die Sehnsucht hat viele Gesichter.

Was macht die Sehnsucht mit uns?

  • Sie läßt uns auf Reisen gehen.
  • Sie veranlasst uns, denn Partner zu wechseln.
  • Sie läßt uns den Wohnort wechseln.

und sie macht noch viel mehr mit uns.

Die Sehnsucht treibt uns um, kann uns unruhig und unzufrieden machen. Sie kann aber auch helfen, die richtigen Fragen zu stellen, denn oft ist die Sehnsucht da, wo etwas nicht stimmt oder fehlt. Fernweh kann bedeuten, dass uns etwas spannendes und inspirierendes fehlt in unserem Leben. Sehnsucht nach dem vollkommenden Partner kann bedeuten, dass wir erwaten, der “perfekte” Mensch soll uns einfach nur glücklich machen. Hinterfragen wir unsere Sehnsüchte, stellen wir fest, dass allszu oft unsere Ansprüche an den Partner, an unser Leben und unser Umfeld zu hoch sind.

Jetzt, mit 65, stelle ich fest, dass die unerfüllten Wünsche und Sehnsüchte weniger geworden sind. Sie quälen mich nicht mehr und ich ruhe in mir selbst. Aber sie sind tief in mir drin noch da, die kleinen Süchte, die mich sehnen lassen und lebendig halten und manchmal mutiger machen. Wie heißt es so schön: “Nichts muß, alles kann”. Mal sehen, was da noch kommt.

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Solche Momente kenne ich auch – kann gut damit umgehen. Ich grüße dich herzlich Gabi

    Antworten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.