Kaum zu glauben – in zwei Monaten ist Weihnachten schon vorbei

Noch vor 14 Tagen schlenderte ich Samstags Richtung Supermarkt und das bei 27 Grad im Schatten. Das war Mitte Oktober – unvorstellbar, aber wahr. Um so verrückter kamen mir die riesigen Regale mit Printen, Spekulatius und vielen anderen Weihnachtsleckereien vor.

Auch meine Mails sind voll von Vorschlägen für Weihnachtsgeschenke und -deko. Gut, ich kenne das schon seit Jahren und weiß genau, dass der Weihnachtswahnsinn schon Ende August beginnt. In diesem Jahr jedoch, bei diesem endlos langem Sommer, kam mir das noch komischer vor als sonst.

Trotzdem ist mir klar, wenn ich noch schöne Geschenke ergattern will und das auch noch möglichst entspannt, muß ich langsam mit dem suchen loslegen. Meine kleine Familie hat schon vor längerer Zeit besprochen, dass wir uns zu den unterschiedlichsten Anlässen Events schenken. Ein netter Theaterbesuch, ein schönes Musical usw. macht einfach Freude und seien wir ehrlich, die meisten von uns haben doch alles und freuen sich nicht wirklich über ein weiteres Stehrümchen.

Ein Geschenk ist genauso viel wert wie die Liebe, mit der es ausgesucht worden ist.”

Für einige liebe Menschen benötige ich aber doch das eine nette, kleine Geschenk. Dabei suche ich meist dinge aus, die mir selbst gut gefallen. Schöne, hochwertige Pflegeartikel, als Set in einem schönen Geschenkkarton, kann fast jeder gut gebrauchen. Natürlich werden auch spezielle Wünsche sehr gerne erfüllt.

Auch schön finde ich, zur Abwechslung einmal am Anfang der Adventszeit etwas zu verschenken. Wie wäre es mit einem selbstbefüllten Adventskalender. Wer dafür keine Zeit hat, findet eine große Auswahl im Handel. Gefüllt mit den obligatorischen Süssigkeiten oder aber mit Kosmetika (Affiliate Links) oder ungewöhnlichen Getränken, findet sich sicher für jeden Geschmack etwas.

Wichtig ist für mich nicht die Größe und der Wert des Geschenkes, sondern dass es zum Beschenkten paßt. Was verschenkt ihr den so in diesem Jahr?

Affiliate Links: Bei Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision, die aber an eurem Einkaufspreis nichts ändert.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.