Einweihung

 

Endlich ist es so weit. Meine Wohnung ist habwegs so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Ein paar Kleinigkeiten und Bilder fehlen noch, aber das wird sich auch bald ändern. Das musste natürlich gefeiert werden. Letzten Freitag habe ich einige liebe Freunde, meine neuen Nachbarn und natürlich Schwesterchen mit „Dingens“ (meinem Schwager) eingeladen, ein Glas – oder zwei oder drei… – mit mir auf die neue Wohnung zu trinken. Natürlich war auch für das leibliche Wohl in Form eines Buffets gesorgt.

Weiterlesen

Brauche ich eine Vorsorgevollmacht?

Während der Krankheit meines Mannes und nach seinem Tod habe ich festgestellt, wie wichtig es war, dass wir beide sowohl eine Vorsorgevollmacht, als auch eine Patientenverfügung – in unserem Fall auf Gegenseitigkeit – hatten. Die Patientenverfügung war zum Schluß ein Segen, weil Bernd dort festgelegt hatte, keine lebensverlängernden Maßnahmen zu wollen. Weiterlesen

Luxus-Imbiss

In anderen Ländern ganz normal – die Vielfalt an Snacks am Straßenrand. Ob man nach New York oder Süd-Ostasien schaut, der Duft von Kräutern, köstlichen Tacos und vielem mehr durchzieht die Straßen. Nicht zu vergleichen mit Industriepommes und verbruzelter Bratwurst hierzulande.

Weiterlesen

Wellness für die Seele

Diese Woche habe ich ja bereits darüber geschrieben, was so alles gut ist um unsere Abwehrkräfte für die bevorstehenden kalten Herbst- und Wintertage zu stärken.

Gestern Abend gingen meine Gedanken wieder einmal zurück. Sehr oft hat Bernd, mein Mann, mir den einen oder anderen Wellnesstag geschenkt und glaubt mir, ich habe es genossen. Bernd hat mich morgens nach Dülmen in „Die Sauna Insel“ gefahren, denn er wollte, dass ich von Anfang an entspanne und nicht selbst fahren sollte. Nach der Ankunft erst einmal umziehen und mich in einen kuschelweichen Bademantel wickeln. Der erste Weg führte dann an die Bar, um mir ein Gläschen Sekt zu gönnen. Das regt bekanntlich den Kreislauf an und macht schön locker.

Weiterlesen

Melde mich zurück

Heute melde ich mich aus dem Umzugsurlaub zurück. Leider muß die angekündigte Kater-Kolumne ausfallen. Seit unserem Einzug in die neue Wohnung haben wir beide uns eigentlich recht gut eingelebt. Kater hat sofort neugierig alles inspiziert und war auch nicht sonderlich ängstlich.

Weiterlesen